Libre, Bacchus QbA, Palz 2018

10,95

Enthält 19% MwSt.
(14,60 / 1 L)Alk. 9,5 % vol
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage
(1 Kundenbewertung)

60 vorrätig

Artikelnummer: 1024 Kategorien: , Schlagwörter: , , , , , ,

Beschreibung

10-12 ºC empfohlene Trinktemperatur
9,5 % vol. Alkohol
50,0 g/l Restsüße
6,0 g/l Weinsäure
14,60 € pro Liter
0,75 Liter Flasche
Deutscher Wein aus der Pfalz
Enthält Sulfite
Ab dem 3. Jahr erreicht er seine volle Trinkreife

 

Charakter des Weines:

Mit 50 g/l Restsüße ist dieser Bacchus (Libre) ein perfekter Begleiter zum Essen, weil er nicht zu süß ist, so wird der Geschmack des Essens nicht komplett vom begleitenden Wein übertönt.
Er kribbelt angenehm im Gaumen Bereich und fällt mit seiner frischen und würzigen Note auf.
Ein Kandidat zum Lieblingswein.

Rebsorte:

Diese weiße Rebsorte Bacchus wurde nicht umsonst nach dem römischen Weingott Bacchus benannt. Die Kreuzung aus Silvaner x Riesling und Rivaner wird gut und gerne getrunken. 1933 von Peter Morio und Bernhard Husfeld am Institut für Rebenzüchtung Geilweilerhof gezüchtet, wurde sie 1972 in die Sortenliste eingetragen. Bacchus ist auch unter dem Namen „Frühe Scheurebe“ bekannt. Bacchus oder Frühe Scheurebe ist eine Weißweinsorte, die eine Kreuzung von (Silvaner x Riesling) und Müller-Thurgau ist. Die Angaben des Züchters zu den Kreuzungseltern konnten in der Zwischenzeit durch DNA-Analyse bestätigt werden.Peter Morio und Bernhard Husfeld züchteten sie am Institut für Rebenzüchtung Geilweilerhof im Jahre 1933. Ihre Zulassung in Deutschland erfolgte im Jahr 1972 mit dem Eintrag in die Sortenliste. Die Rebsorte wird vor allem in Deutschland und in England angebaut. Kleine Bestände sind auch in der Schweiz bekannt.

Genuss:

Geschmacklich überzeugt der Libre / Freiheit durch sein feines Aroma und die fruchtigen Noten. Das Bouquet duftet nach Blüten, Johannisbeere und Orange. Manchmal kommen auch Noten von Muskat und Kümmel durch. Ein perfekter Begleiter im Sommer zur guten Laune mit guten Freunden. Beim Essen zu hellem Fleisch, Spargel, milde Käsesorten oder feiner Asiatischen Küche.

 

Zur Duftkerze Libre gehen

Allergene

Enthält Sulfite

1 Bewertung für Libre, Bacchus QbA, Palz 2018

4,0
Basierend auf 1 Bewertung
5 Sterne
0%
4 Sterne
100
100%
3 Sterne
0%
2 Sterne
0%
1 Stern
0%
  1. Lars Richter

    Dieser Bacchus QbA war der 3. Wein den Sie mir empfohlen hatten.
    Ich habe eien Wein zum Essen gesucht, auch mit dieser Empfehlung lagen Sie sehr gut, vielen Dank hierfür.
    Allerdings vergebe ich hier nur 4 Sterne, weil er mir nicht süß genug war, dass hatten Sie aber erwähnt.
    Die erste Weinlieferung aus Ihrem Hause hat mich durch und durch zufrieden gestellt, vielen Dank.

    (0) (0)
    • D. Comart (store manager)

      Sehr geehrter Herr Lars Richter,

      vielen Dank für Ihre offenen Worte.
      Es freut mich, dass Ihnen der Wein gut gefallen hat, obwohl Ihnen die Restsüße nicht hoch genug war.
      Darf ich Ihnen unseren neusten Wein empfehlen, der ab dem 01.12.2022 zur Verfügung steht.
      Es ist eine milde Spätlese von der Spätburgunder Rebe, mit einer Restsüße von 80 Gramm.
      Ich bin überzeugt, dass Sie diesen Wein lieben werden.

      Herzliche Grüße

      Devrim Comart
      Ihr Weinhaus Venum

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Abbrechen

What Our Clients Say
19 Rezensionen